Unterstützung

Junge Menschen

Anlauf- und
Koordinierungsstelle Mobbing

Von Mobbing betroffene junge Frau.Mobbing ist kein Kavaliersdelikt: Unsere Anlauf- und Koordinierungsstelle bietet Unterstützung.Foto: © ph_stephan - Fotolia.com

Anfang 2017 startete dank der Förderung durch die "Aktion Mensch" unsere "Anlauf- und Koordinierungsstelle Mobbing für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren soziales Umfeld".

Das kostenfreie, niedrigschwellige Angebot richtet sich in seiner ganzheitlichen Ausrichtung an:

  • Kinder
  • Jugendliche
  • junge Erwachsene bis 21 Jahre

Als weitere wichtige Adressaten gilt es, die Eltern, Freunde, Erzieher, Lehrer, Ausbildungsbegleiter und Sporttrainer etc. mit einzubeziehen.
Darüber hinaus sind alle im Themenbereich unterstützend, intervenierend oder präventiv agierende Akteure angesprochen.

Zuständigkeitsgebiet

  • Koblenz
  • Bendorf
  • Verbandsgemeinde Rhein-Mosel
  • Verbandsgemeinde Vallendar
  • Verbandsgemeinde Weißenthurm

Mitarbeiterinnen der Anlauf- und Koordinierungsstelle MobbingJennifer Kohl und Anna Hallerbach möchten das niedrigschwellige und kostenlose Unterstützungsangebot etablieren.Foto: Marco Wagner

 

Download

Flyer Anlauf- und Koordinierungsstelle Mobbing