URL: www.caritas-koblenz.de/aktuelles/presse/30-jahre-haus-st.-franziskus-weissenthurm-991aeda6-dac9-4aed-9afc-728846158cf3
Stand: 22.10.2018

Pressemitteilung

30 Jahre Haus St. Franziskus Weißenthurm

Es wird ein Tag der Gemeinschaft, gepaart mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze Familie. Bewohner und Betreuer des Hauses St. Franziskus Weißenthurm laden recht herzlich ein zum Sommerfest am 12. August. In der Einrichtung des Caritasverbandes Koblenz leben zurzeit 24 Menschen mit geistiger Behinderung.

Haus St. Franziskus Weißenthurm

Der Tag beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst in der benachbarten Pfarrkirche Heilige Dreifaltigkeit, der von den Bewohnern mitgestaltet wird. Im Laufe des Tages lockt ein buntes Programm für die ganze Familie. Das wunderschöne Außengelände bietet optimale Bedingungen für einen herrlichen Sommertag. Für die kleinen und junggebliebenen Gäste sorgt das Sportmobil samt Hüpfburg für jede Menge Spiel und Spaß. Kaffee und köstliche Torten sowie Leckeres vom Grill lassen darüber hinaus keine kulinarischen Wünsche offen.
Musikalische Unterhaltung und beste Stimmung ist durch die Wohnheimband garantiert. Die Künstler werden ihr Publikum in gewohnter Manier mit ihrem abwechslungsreichen Repertoire begeistern.
Selbstverständlich ist das Haus für interessierte Besucher geöffnet, um einen persönlichen Eindruck vom Wohnen und Leben im Haus St. Franziskus zu bekommen. Darüber hinaus wird eine Foto-Show interessante Einblicke in die vergangenen 30 Jahre geben.

"Wir sind sehr stolz auf die Integration unserer Bewohner in das Stadtleben von Weißenthurm und freuen uns auf einen schönen Sommertag mit vielen Gästen", blickt Hausleiter Andreas Werner voraus auf den 12. August.

Copyright: © caritas  2018