Beratung und Begleitung

Junge Menschen

Betreutes Einzelwohnen

Wir bieten im Auftrag des zuständigen Jugendamtes Betreutes Einzelwohnen an.

Haus aus Bauklötzen und SchlüsselDas Betreute Einzelwohnen kann der Schlüssel für ein selbstständiges Leben sein.Foto: © RainerSturm_pixelio.de

Die von uns betreuten jungen Menschen:

  • sind mindestens 16 Jahre alt und können aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr im elterlichen Haushalt oder einer sonstigen betreuten Wohnform verbleiben.
  • verfügen bereits über ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit, sind motiviert, die Hilfen anzunehmen und konstruktiv mit uns zusammenzuarbeiten.
  • wollen sich neue Perspektiven erarbeiten und unabhängiger werden.

Unsere Unterstützung:

  • Haushaltsorganisation
  • Formalitäten, organisatorische Dinge sowie Behördengänge
  • Mietangelegenheiten
  • Umgang mit Geld
  • Schuldenregulierung
  • Schwierigkeiten in der Schule oder am Arbeitsplatz
  • Initiierung weiterer Hilfen

Das ist uns wichtig:

Das Beachten und die Umsetzung von Regeln und Absprachen ist Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Verlauf der Hilfe. Bei fehlender Mitarbeit kann die Maßnahme vorzeitig beendet werden. Die Maßnahme ist so konzipiert, dass wir nicht für den Klienten arbeiten, sondern mit ihm gemeinsam.

Galerie

Download

Flyer Betreutes Einzelwohnen