Allgemeine Sozialberatung

Wege aus der Krise

Für jeden, der Hilfe braucht.

Eltern mit zwei KindernFür jeden, der Hilfe braucht: Die Allgemeine Sozialberatung ist Anlaufstelle für Einzelpersonen und Familien.Foto: © Karen - Fotolia.com

Menschen geraten aus vielfältigen Gründen in Schwierigkeiten: persönliche Konflikte, finanzielle Krisen, gesundheitliche Beeinträchtigungen, drohender Wohnungs- oder Arbeitsplatzverlust.

Unsere Mitarbeiter helfen bei der Suche nach den Ursachen der Probleme. Sie informieren über die Hilfen, die jedem laut Gesetz zustehen und entwickeln einen Plan, wie die schwierige Lage verbessert werden kann. Dazu gehört auch der Kontakt zu speziellen Beratungsstellen, wenn es zum Beispiel um Sucht oder Schulden geht.

Viele Probleme können sofort gelöst werden. Andere brauchen etwas mehr Zeit und langfristige Begleitung.

Unsere Beratung ist vertraulich und kostenlos sowie unabhängig von Glaubensrichtung und Weltanschauung.

Download

Flyer Allgemeine Sozialberatung

Flyer der Allgemeinen Sozialberatung

Pressemitteilungen

Von:
  • Zum Thema
30.08.2016

Neuer Hartz-IV-Regelbedarf ist auf Kante genäht

„Der neue Hartz-IV-Satz wurde nicht fair berechnet“, kritisiert Caritas-Präsident Peter Neher den Entwurf eines neuen Regelbedarfsermittlungsgesetzes. Berechnungen der Caritas auf der Basis des tatsächlichen Verbrauchs von Hartz-IV-Empfängern ... mehr


Zwei Frauen stehen am offenen Kühlschrank und schauen auf ein Thermometer / Foto: Marco Wagner

Konkrete Hilfe

Kostenloser "Stromspar-Check PLUS" spart Energie und Geld

Gemeinsam mit dem Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen Deutschlands (eaD) schickt die Caritas an mehr als 100 Standorten ausgebildete Stromsparhelfer in die Haushalte. mehr